Unternehmensverkauf

Interim Management

Interim Management beinhaltet den zeitlich befristeten Einsatz von Führungskräften und Spezialisten in definierten Aufgabenstellungen

Im Gegensatz zu einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis ist der Interim Manager kein Angestellter des jeweiligen Unternehmens, sondern auf einzelvertraglicher Grundlage auf Zeit tätig. Wir verfügen über ein sorgfältig ausgewähltes Portfolio an Interim Managern, die in zahlreichen Branchen und Funktionen für unsere Klienten tätig werden können. Unsere Dienstleistung wurde vom Wirtschaftsmagazin Focus bereits mehrfach ausgezeichnet.

Unternehmensübergabe

Für einen begrenzten Zeitraum sichert der Einsatz eines Interim Managers zeitgenau die Abwicklung aktueller Problemstellungen und Projekte bei unternehmerischen Ressourcen-Engpässen. Bei Bedarf erstellen unsere Berater gemeinsam mit dem Klienten ein Anforderungsprofil, in dem die Aufgabenstellung, Verantwortungsbereich, Ziele, Befugnisse, Reporting und der zeitliche Umfang klar definiert werden. Auf der Grundlage der Anforderungen werden dem Kunden innerhalb kürzester Zeit (meist 2-3 Tage) Interim Manager vorgestellt.

Projektablauf

Unternehmensverkauf

Nach der Auswahlentscheidung erbringt der Interim Manager die Dienstleistung für den Kunden. Die anfallenden Kosten werden auf der Grundlage des vorgesehenen Zeitrahmens vertraglich festgelegt. Sie setzen sich aus Tageshonorar und Nebenkosten zusammen. Neben den projektbezogenen Kosten fallen keine weiteren Kosten für den Klienten an.

Unternehmensverkauf
IMG_00502.jpg

Thomas Löwenberg

Gründungspartner & Gesellschafter

_DSC2727.jpeg

Mathias Siebenlist 

Geschäftsführender Gesellschafter